Ulva lactuca
Flüssigkeit

Ulva lactuca

  • Vitamin C
  • Magnesium
  • Protein
  • Eisen
  • Jod
  • Aosaine
  • Heparin

Lieferzeit
Auf Anfrage

Typische Anwendungen

Ulva lactuca, auch noch bekannt als “Meerlattich” ist eine Grünalge die fast weltweit an Meeresküsten vorkommt.

Der Meerlattich wird, wie der Name es bereits verrät, oft als Meeressalat verzehrt und angeboten. Aber auch in Teigwaren oder Würzmischungen findet er Platz.

Nicht nur für uns Menschen ist der Meerlattich gesund, sondern auch als Zusatzstoff für Tierfutter, da es eine Vielzahl an Mikro- und Makronähstroffen bietet.

Wegen der vielen Spurenelemente und Mineralien eignet sich Ulva lactuca hervorragend als Düngemittel.

Was Ulva lactuca besonders einzigartig macht, sind die beiden Stoffe Heparin und Aosaine die in ihr enthalten sind. Heparin hilf gegen die Erschlaffung der Haut, während Aosaine die Haut stärkt, festigt und somit gegen die Bildung von Falten hilft.



Ulva lactuca anfragen