Phaeodactylum tricornutum
Pulver
Food icon
Feed icon
Pharma icon
Cosmetics icon
Fashion icon

Phaeodactylum tricornutum

  • Protein
  • Zeaxanthin
  • Fucoxanthin
  • DHA
  • EPA
  • DPA

Lieferzeit
Auf Anfrage
Quality by Alganex

Typische Anwendungen: Phaeodactylum tricornutum

typical applications for Phaeodactylum tricornutum  Pulver

Typische Anwendungen

Phaeodactylum tricornutum ist eine weltweit vorkommende Mikroalge, welche vor allem an Küstenregionen und in Brackwassern vorkommt.

Phaeodactylum tricontricornutumutum ist reich an DHA, EPA und DPA und eignet sich daher gut als pflanzliche Alternative zu herkömmlichen Fischöl.

Durch den besagten EPA und DHA Gehalt in Kombination mit dem hohen Proteingehalt, ist Phaeodactylum tricornutum auch ein interessantes Futtermittel für die Aquakultur und Aquaristik.

Aber nicht nur als Nahrungs- und Zusatzmittel ist Phaeodactylum tricornutum vielversprechend, sondern auch als Inhaltsstoff für Naturkosmetik. Die Mirkoalge enthält Zeaxanthin und schützt die Haut vor Energiequellen wie z.B. der Sonne und reduzieren die Bildung von Melanome. Außerdem enthalten ist Fucoxanthin, welches nachweislich antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen aufweist.


Typische Anwendungen in der Kosmetikindustrie:

Phaeodactylum tricornutum macht die Haut glatt und geschmeidig und kann Unbehagen (z.B. Jucken) an Haut und Kopfhaut lindern. Die Mikroalge bindet Feuchtigkeit im Einsatz von kosmetischen Produkten, weshalb sie häufig als Feuchthaltemittel in Gesichtswässern und Peelings eingesetzt wird.

Die Mikroalge Phaeodactylum tricornutum kann beruhigend wirken, indem es das Mikrobiom empfindlicher Haut wieder ins Gleichgewicht bringt und den gesamten Entzündungsprozess kontrolliert.

Phaeodactylum tricornutum kann als vorbeugende Pflege gegen umweltbedingte Hautalterung eingesetzt werden, ist also ideal für die Verwendung in Anti-Aging Kosmetik.



Antwort innerhalb von zwölf Stunden