Himanthalia elongata
Flüssigkeit

Himanthalia elongata

  • Kalium
  • Magnesium
  • Kalzium
  • Vitamin A
  • Vitamin C
  • Vitamin E

Lieferzeit
Auf Anfrage

Typische Anwendungen

Himanthalia elongata, auch bekannt als “Riementang”, ist eine Braunalge die in kälteren Gewässern wie zum Beispiel der Nordsee, Ostsee und dem Atlantik in Küstennähe vorkommt.

Am bekanntesten ist Himanthalia elongata wohl als Nahrungsmittel, wegen ihres Aussehens wird sie in Frankreich und Irland auch noch als Meeres-Spaghetti bezeichnet und verzehrt.
Abgesehen von ihrer Relevanz als ganzes Lebensmittel spielt sie auch als Zutat eine Rolle. In manchen Fleischprodukten wird sie als Binde- und Geliermittel beigefügt.
Es wurden auch antimikrobielle Eigenschaften festgestellt, die es ermöglichen könnten die Haltbarkeit von Produkten zu verlängern.

Aber die Anwendungsmöglichkeiten von Riementang reichen noch über den Gebrauch als Genussmittel hinaus. Himanthalia enthält viele Nähstroffe und Vitamine, unter Anderm Vitamin A, C und E sowie Kalium, Magnesium und Kalzium.

Im Bereich der Kosmetik wird Himanthalia wegen ihrer Feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften geschätzt, sowie wegen ihrer antioxidativen Wirkung, welche die Haut vor äußeren Einwirkungen schützt. Außerdem kann ihre Eigenschaft als Verdickungsmittel vorteilhaft bei der Formulierung von Cremes sein.
So hat zum Beispiel Zelens eine Anti-Aging Creme entwickelt die sich die vielen positiven Eigenschaften von Himanthalia elongata zu Nutze macht.



Himanthalia elongata anfragen