Undaria pinnatifida (Wakame)
Flüssigkeit
Food icon
Feed icon
Pharma icon
Cosmetics icon
Fashion icon

Undaria pinnatifida (Wakame)

  • Spurenelemte: u.A. Mangan, Natrium und Magnesium
  • Vitamin A, C, E und K
  • Fucoidan zur Hydration und Straffung der Haut
  • Fucoxanthin als Hilfsmittel zur Gewichtsregulierung

Lieferzeit
Auf Anfrage
Quality by Alganex

Typische Anwendungen: Undaria pinnatifida (Wakame)

typical applications for Undaria pinnatifida (Wakame)  Flüssigkeit

Typische Anwendungen

Undaria pinnatifida, auch bekannt als “Wakame” ist wohl am besten bekannt als grüner Algensalat und Suppe, welchen man aus der Japanischen und Koreanischen Küche kennt. Wakame hat auch noch einen weiteren positiven Aspekt, durch das in ihr enthaltene Fucoxanthin kann es als Wirkstoff zur Gewichtsreduzierung genutzt werden. Außerdem enthält Wakame viele verschiedene Spurenelemente und Vitamine.

Wie viele andere Algensorten ist Undaria pinnatifida sehr gut für die Haut und eignet sich dadurch bestens für Naturkosmetik. Durch seine Vielfalt an Inhaltsstoffen bietet Wakame eine antioxidative Wirkung, die die Haut vor äußeren Einwirkungen schützt und entgiftet. Was Wakame nocht auszeichnet, ist sie Teil der Braunalgen ist und somit einen Stoff namens Fucoidan beinhaltet, welcher die Haut hydriert und strafft.

Das flüssige Extrakt findet üblicherweise Gebrauch in der Kosmetik.

Dieses Produkt ist in den folgenden Formen von flüssigen Extrakten erhältlich: Wasser-Extrakt, Glycerin-Extrakt und Wasser-Glycerin-Extrakt.

Das Produkt ist jedoch auch als Pulver erhältlich.


Typische Anwendungen in der Kosmetikindustrie:

Undaria pinnatifida ist eine Braunalge, welche eine beruhigende Funktion auf die Haut ausübt. Auch diese Alge ist eine reiche Nährstoffquelle bei äußerer Anwendung. Hydration durch die Polysaccharide, Wirkung als Antioxidationsmittel und Beruhigung aufgrund der Fucoidan sind einige der Vorteile und Eigenschaften der Undaria pinnatifida Makroalge.

Die Wakame Makroalge kann die Faltentiefe reduzieren und verbessert die Hydration der Haut. Zudem besitzt sie die Fähigkeit, die Rötungen zu mindern, nachdem die Haut UV-Strahlung ausgesetzt wurde. Undaria pinnatifida hemmt die Aktivität radikal produzierender Enzyme und die Glykation.

Ihre Rolle als Antioxidationsmittel ist die Grundlage für die Reduzierung von oxidativem Stress im Gewebe und ihrer Wirkung als Anti-Aging Mittel. Außerdem besitzt sie entzündungshemmende, antibakterielle und antimikrobielle Wirkungen.



Antwort innerhalb von zwölf Stunden